Der FSV 63 Luckenwalde vermeldet mit Philip Einsiedel den zweiten Neuzugang für die kommende Saison 2022/2023.

Philip ist 26 Jahre und hat sechseinhalb Jahr bei unserem Ligamitstreiter Lichtenberg 47 gespielt.

“Philip ist mein absoluter Wunschspieler. Der für uns glückliche Umstand, dass er sich auf seinen Job konzentrieren möchte und deswegen Angebote von zahlreichen Proficlubs nicht wahrnehmen kann, hat diese Verpflichtung erst möglich gemacht. Ich kenne ihn aus meinen zwei Jahren Lichtenberg 47 bestens und weiß, dass er für uns ein Unterschiedsspieler sein wird. Er ist ein typischer Linksaußen, der auch verrückte Sachen macht und immer gewinnen will. Er bringt alle Qualitäten mit, die ich mir auf dieser Position wünsche. Wir werden viel Spaß an ihm haben”: beschreibt Michael Braune die Entscheidung für Philip.

Wir wünschen Philip alles Gute beim FSV und einen erfolgreichen Start im neuen Team unter Trainer Michael Braune.

Other Articles

1.MännerVerein
1.MännerSponsorenVerein