Der plötzliche Tod unseres Vorstandsmitgliedes und Freundes, Jörg Abraham, hat eine große Lücke im Verein hinterlassen.

Seine Funktion als Sportwart und somit die Zuständigkeit für die Reservemannschaft und die Nachwuchsmannschaften war somit seitdem unbesetzt.

Um handlungsfähig zu bleiben, hat der Vorstand am vergangenen Donnerstag kurz vor der Mitgliederversammlung einstimmig die sogenannte Kooptierung (Aufnahme durch interne Wahl im Vorstand) von Jens Neumann beschlossen. Dies ist nach Vereinsrecht und auf Basis unserer Satzung (§13, Abs. 10) ohne Beschluss der Mitglieder möglich.

Jens Neumann, neuer Sportwart beim FSV 63 Luckenwalde

Jens war bereits Sportlicher Leiter im Großfeld und somit inhaltlich voll im Thema. Wir danken Jens für seine schnelle und unkomplizierte Unterstützung und Bereitschaft zur Mitarbeit im Vorstand.

andere Artikel

Verein