Die im Hintergrund derzeit laufenden Aktivitäten in Vorbereitung auf die kommende Saison tragen weiter Früchte. So konnte in den vergangenen Tagen der Vertrag mit einem weiteren wichtigen Spieler verlängert werden.

Tim Göth bleibt bei uns

Die Verantwortlichen des Vereins konnten den schnellen Flügelflitzer Tim Göth, der aktuell mit der Rückennummer 25 für den FSV 63 Luckenwalde aufläuft, um zwei weitere Jahre bis 30.06.2023 an sich binden. „Es ist wichtig, dass wir für unsere geplante Spielweise auf den Außenbahnen viel Geschwindigkeit entwickeln. Dafür bringt Tim gute Voraussetzungen mit!“- so sein zukünftiger Trainer Michael Braune.

Tim, der es in der laufenden Regionalligasaison auf 10 Einsätze brachte, ist seit Januar 2019 Luckenwalder. In 26 Einsätzen für den FSV 63 Luckenwalde in Ober- und Regionalliga erzielte er bisher 3 Tore. Nach einer schweren Verletzung in der letzten Oberligasaison hatte Tim lange Zeit sein Leistungsvermögen nicht mehr abrufen können. Erst mit Beginn der aktuellen Saison war er wieder auf dem Leistungsniveau, mit dem er die Luckenwalder vor seinem Wechsel in die Flämingstadt so überzeugte.

Tim beim Spiel gegen Halberstadt (15.08.2020)

Hoffen wir, dass Tim dieses Niveau hält und verletzungsfrei in die kommenden Spiele und Spielzeiten gehen kann. Die gesamte FSV 63-Familie freut sich auf 2 weitere Spielzeiten mit unserer Nummer 25 Tim Göth.

Other Articles

NachwuchsVerein