Es geht derzeit Schlag auf Schlag hinsichtlich der Vertragsverlängerungen bei unserer Regionalligamannschaft. Denn die Tinte unter der Vertragsverlängerung unserer Nummer 17 Phil Butendeich ist trocken. Auch der 22-jährige Flügelflitzer wird in der kommenden Saison für den FSV 63 Luckenwalde auf Torejagd gehen. 

„Phil ist ein sehr spannender Spieler, der in dieser Saison leider von zwei größeren Verletzungen gestoppt wurde. Wenn er gesund war, hat man sein großes Potential gesehen. Er ist durch seinen Tiefgang und seine unorthodoxe Spielweise sehr schwer zu verteidigen. Wenn er körperlich noch zulegt und gesund bleibt, werden wir noch viel Spaß an ihm haben. Gegen die BSG Chemie Leipzig im Rückspiel hat er zum Beispiel gezeigt, was in ihm steckt. Dort war er ein stetiger Unruheherd in der generischen Abwehr. Dass er sich auch für die kommende Spielzeit für uns entschieden hat freut mich sehr.“ – so Trainer Michael Braune.

Die FSV 63-Familie freut sich darüber, dass Phil Butendeich den eingeschlagenen Weg weiterhin mit uns gehen will. In diesem Sinne auf eine weitere Saison mit unserer Nummer 17!

Other Articles

1.MännerSpielbericht
Verein