Daniel Klein – Alles Gute zum Fünfzigsten

Heute gratulieren wir unserem Trainer Daniel Klein zu seinem 50. Geburtstag und wünschen alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und weiterhin maximale Erfolge im Beruf und bei uns im Verein.

Daniel ist seit der Saison 2019/20 in unserem Trainerteam und begleitete seitdem verschiedene Trainerposten im Kleinfeld. Vorher war er bereits einige Jahre bei unseren Nachbarn, dem FC Viktoria Jüterbog, als Trainer aktiv. Aktuell trainiert er gemeinsam mit Enrico Zimmermann erfolgreich die E2-Junioren.

Daniel sorgt sich oft aber nicht nur um sein eigenes Team. Er unterstützt auch bei Engpässen in anderen Teams ohne langes Zögern. In 2021/22 hat er zum Beispiel zwei Mannschaften als Haupttrainer geführt (F1 und F2). Und Turnierteilnahmen sowie Durchführung von selbst organisierten Turnieren und Freundschaftsspielen: dafür ist Daniel immer bereit. Ganz stark, wie der FSV 63 findet.

Dem „fussballverrückten“ Daniel wünschen wir heute einen unvergesslichen Ehrentag. Bleib wie Du bist und bleib uns noch lange erhalten.