Der Elements-Fußballkindergarten des FSV 63 Luckenwalde ist seit dieser Woche wieder in vollem Gange. Bereits die ersten Tage haben gezeigt, wie sehr die Kita-Kinder sich darauf freuten wieder zusammen mit den Trainern des FSV 63 Spaß zu haben. 

Dabei sind auch zwei neu Gesichter aufgefallen. Zum Einen wird ab sofort unser ehemaliger Co-Trainer der Regionalligamannschaft Uwe Schulz das Trainerteam im Fußballkindergarten unterstützen und zum Anderen wird die Leitung und Koordination des Fußballkindergartens Hardy Mlynikowski übertragen.

Er ist über die Geschäftsstelle des FSV 63 Luckenwalde unter info@fsv63-luckenwalde.de erreichbar. Auch Hardy ist kein unbeschriebenes Blatt im Verein. Er trainierte bereits Nachwuchsmannschaften und die Reserve-Elf des FSV 63. 

Also dann allen Kindern viel Spaß mit unseren Trainern und ganz besonders mit unseren neuen im Fußballkindergarten.

andere Artikel

Verein