Heute fand in der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule ein gemeinsames Schulfest mit der Oberschule statt. Neben zahlreichen Aktivitäten bot die Schule auch allen interessierten Grundschülern Angebote rund um den Fußball.

So gab es u.a. eine Station mit Torwandschießen und im Soccer-Court des FSV wurde ein kleines Turnier gespielt. Herr Fischer von der Grundschule, sowie die beiden Trainer des FSV, Eberhard Müller (Fußballkindergarten und G-Junioren) und Attila Fischer (Fußball-AG), betreuten diese Stationen. Der FSV bedankt sich für das Interesse der Schülerinnen und Schüler und die

Am Freitag letzte Woche, wurde mit Unterstützung vom Sportlehrer Gerald Ritter, Co-Trainer der D-Junioren Rocco Heuer und Vorstandsmitglied und Kleinfeldkoordinator Stefan Fiebiger der Soccer-Court eigens auf dem Gelände der Schule aufgestellt. Vielen Dank an die Helfer.

Other Articles