Mit großer Sehnsucht ging Johannes Degenkolbe am 25.07.2020 zum Spiel der zweiten Mannschaft des FSV 63 gegen die Potsdamer Kickers. Ein wenig mulmig war ihm schon, schließlich sollte es sein erster Einsatz als Schiedsrichter im Herrenbereich werden. Johannes wurde nämlich als 2. Assistent bei dem Spiel eingesetzt. Nach der Ankunft auf dem Sportplatz trifft sich Johannes mit den beiden anderen Schiedsrichtern und gemeinsam bereiteten sie sich wie die Großen ihrer Zunft auf den Einsatz vor. Als es endlich los ging, merkte man Johannes die Aufregung nicht an! Ganz im Gegenteil. Das Spiel wurde von beiden Mannschaften fair ausgetragen und Johannes bekam von Minute zu Minute  mehr Sicherheit. In der zweiten Halbzeit stieg die Anspannung ein wenig und es wurde etwas anspruchsvoller. Aber auch das ist alles kein Problem für den 2. Assistenten.

Nach dem Spiel gab es nur Lob von den Kollegen und der Familie,  die das Spiel im Stadion verfolgte. Tolle Leistung für den ersten Einsatz an der Linie!

Weiter so Johannes!!!!

Other Articles

Nachwuchs
Camp-Tag 6