Die mediMOBIL-TF GmbH unterstützt seit der letzen Saison großflächig unseren Nachwuchs und auch die 1. Männermannschaft. Zur kommenden Saison 2018/2019 wurde diese Unterstützung auch auf die zweite Männermannschaft des FSV 63 Luckenwalde ausgeweitet. Der regionale Anbieter für Roll- & Tragestuhltransporte, Liegendtransporte, Ambulanz- & Dialysefahrten, Mietwagenfahrten und Kurierfahrten stattet die Landesklassenelf von Trainer Rainer Stock mit einem Satz von 30 Trainingsanzügen für die Erwärmung vor dem Spiel aus. „Ich freue mich sehr über das Engagement von mediMOBIL-TF. Mittlerweile erhalten selbst in der achtklassigen Landesklasse Spieler monatliche Aufwandspauschalen, die jenseits von Gute und Böse sind. Diesen Weg können und wollen wir auch gar nicht mitmachen. Umso mehr freut es mich, wenn lokale Unternehmen uns bei der Trainings- und Spielausstattung unterstützen“, sagt FSV-Trainer Stock.
Die mediMOBIL-TF GmbH ist erst seit zwei Jahren am Markt und hat seitdem eine tolle Entwicklung genommen. Mittlerweile hat das Unternehmen neben seinem Hauptstandort in Luckenwalde auch Niederlassungen in Ludwigsfelde und Treuenbrietzen. „Ich bin sehr mit meiner Heimatstadt Luckenwalde verbunden und freue mich daher über jedes Engagement, das jungen Menschen aus Luckenwalde und Umgebung eine Perspektive in der Region bietet. Deshalb unterstütze ich sehr gerne den FSV 63 Luckenwalde, der sich mit seinem Trainerteam sehr für viele junge Fußballspieler aus der Region engagiert“, begründet mediMOBIL-TF- Geschäftsführer Phill-Christopher Wechsel seine Unterstützung für den FSV 63. 
Weitere Informationen zum Unternehmen gibt es unter

 
http://medimobil-tf.de/