Beim Turnier am 09.09. mit 5 Mannschaften trafen unserer Kicker gleich im ersten Spiel auf die Mannschaft von Union. Nach mehreren vergebenen Chancen ging unser Team mit 1:0 in Führung. Durch eine kleine Unachtsamkeit konnte Union kurz vor Abpfiff noch den Ausgleich erzielen. Im nächsten Spiel hieß der Gegner Stern Marienfelde. Durch gute Passgenauigkeit und Laufbereitschaft gewann man mit 4:1. Nach den ersten knackigen kurzen Spielen war die Pause mehr als nötig, da auch keine Auswechselspieler mitgekommen waren.

Im 3. Spiel hieß der Gegner SV Empor Berlin. Frisch ausgeruht erspielten sich die Kids erneut ein 4:1. Im letzten Spiel hieß der Gegner Reinickendorfer Füchse. Spürbar von den Spielstrapazen gezeichnet, konnte man dennoch wieder ein 4:1 einstreichen und somit das Turnier gewinnen.

Danke an Union Berlin für die Ausrichtung des Turniers und die Erfahrung, die die Jungs damit sammeln konnten. Ein großer Respekt an Henning, Theo, Noah, Moritz, Ole, Marvin und Kurt, die das gesamte Turnier ohne Auswechsler ausgekommen sind.

Mit Kopf und Fuß für Luckenwalde