Einige Spieler unserer Oberligaelf folgten der Einladung des SV Babelsberg II zum traditionellen Hallenturnier in der Potsdamer Heinrich-Mann-Allee.

In der Vorrundengruppe setzte man sich souverän und verlustpunktfrei mit 4 Siegen gegen den FSV Babelsberg 74 (4:1), FC Deetz (3:1), Eintracht Glindow (7:0) und Blau-Weiß Beelitz (3:2) durch.

Im Halbfinale wurde der Gastgeber SV Babelsberg II, nachdem es nach regulärer Spielzeit 2:2 stand, im Neunmeterschießen mit 6:5 geschlagen.

Im Finale trafen Becker & Friends auf den Werderaner FC und verloren mit 0:1.

Für Becker & Friends liefen aus unserer Oberligaelf Nikolas Tix, Pascal Borowski, Jonas Arnold, Severin Mihm, Antonin Hennig und Daniel Becker auf.

Other Articles