Nun ist es endlich amtlich. Unser japanischer “SPEEDY GONZALES” Takahiro Tanio wird auch in der kommenden Saison im Luckenwlader Dress auf Torejagd gehen. Am Rande des BARMER-Blitzturniers unterschrieb “Taka”, wie er vereinsintern genannt wird, einen neuerlichen Vertrag. Er wird wie auch im letzten Jahr die Rückennummer 15 tragen.

“Taka spielt in meinen Überlegungen, was die Mannschaft betrifft, eine große Rolle. Ich bin deshalb froh, dass wir ihn in unseren Reihen halten konnten!” – so Trainer Jan Kistenmacher.

Also dann auf ein weiteres Jahr beim FSV 63 Luckenwalde!

Other Articles

1.Männer