Wer von den Kids in unserem Verein kennt ihn nicht – lange Zeit trainierte er beim FSV die Bambinis und den Fussballkindergarten und avancierte so zum Liebling vieler jetziger Nachwuchskicker in Luckenwalde – Florian Schmidt!
Zudem zeigte er sein Können viele Jahre in der Oberliga – und Regionalligamannschaft des Vereins. Irgendwann war dann doch Schluss in seiner Heimat Luckenwalde und es zog ihn familiär und berufsbedingt nach Leipzig zur BSG Chemie.
„Auch wenn ich in Luckenwalde tolle Jahre hatte, bereue ich den Schritt nach Leipzig nicht. Noch immer habe ich viele Freunde in der Heimat und beim FSV 63 und ich würde lügen, wenn das Spiel nicht etwas besonderes für mich wäre. Ich freue mich riesig auf die Rückkehr in die Heimst!“ – so Flori zum Wiedersehen im „SEELE“!

Flori auch wir freuen uns auf Dich und egal wo Du spielst, Du bist und bleibst ein Luckenwalder!

Wer unseren Florian Schmidt live sehen will, der sollte Samstag ab 12:30 Uhr ins „SEELE“ zum Spiel unseres FSV 63 gegen die BSG Chemie aus Leipzig kommen. Anpfiff ist um 14:00 Uhr!

Other Articles

Nachwuchs
Nachwuchs
3. Tag im Union-Camp